Unterstützung für Angehörige bei der häuslichen Pflege von Betroffenen

Pflegehilfsmittel zum Nulltarif

In Deutschland leiden viele Menschen an Inkontinenz, von denen sich einige nicht selber versorgen können. Diese sind auf die Unterstützung von anderen, in den meisten Fällen von Angehörigen, angewiesen.

Die Pflege eines Angehörigen ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, die viel Zeit und Kraft kostet. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, mit den richtigen Hilfsmitteln die Pflege von Betroffenen zu unterstützen und zu erleichtern.

Jede Person mit einem anerkannten Pflegegrad hat in Deutschland einen gesetzlichen Anspruch auf kostenlose Pflegehilfsmittel im Wert von 40 Euro monatlich.

Die Alte-Königs-Apotheke Löningen bietet Ihnen hochwertige Produkte für die Pflege von Betroffenen zu Hause. Wir versorgen Sie mit dem gesamten Portfolio an Pflegehilfsmitteln: von Desinfektionsmittel über Handschuhe bis zu Bettschutzauflagen.

Wir möchten, dass sowohl Betroffene als auch die pflegenden Angehörigen wieder mit mehr Lebensqualität Ihren Alltag beschreiten.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie gerne unsere Berater vor Ort oder telefonisch unter 05432 - 92200.

Produktversorgung

Wir versorgen Sie mit qualitativ hochwertigen Produkten der Firma Hartmann und Param.

Kostenübernahme

Wir übernehmen alle notwendigen Formalitäten mit der Pflegekasse. Betroffene mit einem anerkannten Pflegegrad haben Anspruch auf bis zu 40€ monatlich für erstattungsfähige Pflegehilfsmittel.

Beratung

Wir beraten Sie ausführlich und stellen Ihnen umfangreiches Informationsmaterial zur Verfügung.

Lieferung

Wir liefern die Produkte in einem Umkreis von 25 km um Löningen frei Haus.


Ute Schrand

Ute Schrand

Heike Lampe-Ficker

Heike Lampe-Ficker

Gerda Thole

Gerda Thole

Martina Schelze

Martina Schelze


Produktübersicht der erstattungsfähigen Pflegehilfsmitteln

Mundschutz

Der Mundschutz kann die Keimausbreitung deutlich reduzieren.

Handschuhe

Handschuhe sind aus dem Pflegebereich nicht mehr wegzudenken, denn sie schützen Patienten und Pfleger.

Bettschutzauflage

Die saugfähigen Bettschutzauflagen halten die Haut trocken und schützen die Matratze vor Nässe und Verunreinigungen.

 

Händedesinfektion

 

 

 

Händedesinfektionsmittel sorgen für die nötige Hygiene und somit zur Minderung des Infektionsrisikos.

 

Flächendesinfektion

 

 

 

Entfernt zuverlässig die Keime von den Oberflächen.