Natürliches
Schlafmittel rezeptfrei

Natürlicher Schlaftrank aus unserer eigenen Herstellung - Die Pharmafactur

Natürliches Schlafmittel rezeptfrei: Der spagyrische Schlafsaft

Unser Schlafsaft

Leiden Sie an Schlaflosigkeit? Können Sie schlecht einschlafen oder haben Probleme beim Durchschlafen? Abhilfe schafft hier unser natürliches Schlafmittel rezeptfrei, das Sie bei uns in der Alte-Königs-Apotheke in Löningen erhalten.Denn bei Schlafstörungen müssen nicht zwingend chemische Arzneimittel wie beispielsweise Schlaftabletten zum Einsatz kommen. Wir empfehlen immer zuerst pflanzliche und natürliche Schlafmittel auszuprobieren. Dies wirkt sich stets positiv auf das Gleichgewicht von Körper und Seele aus.

Unsere Apotheke hat sich auf die Eigenherstellung vom spagyrischen Schlafsaft nach Dr. Zimpel (1801-1879) spezialisiert. Bei dem Schlafsaft handelt es sich um ein rein pflanzliches Schlafmittel, das auch für Kinder geeignet ist. Sie können es ganz bequem auf unserer Webseite reservieren und haben die Möglichkeit unser natürliches Schlafmittel rezeptfrei persönlich in unserer Apotheke in Löningen abzuholen.

Was ist Spagyrik?

Die Spagyrik und ihre Heilkräfte

Die Spagyrik ist ein altes europäisches Naturheilverfahren. Dabei wird der Mensch in seiner Ganzheit aus Körper, Seele und Geist wahrgenommen. Auch die Pflanze wird dabei als Einheit aus den drei genannten Teilen verstanden. Dabei stehen Mineralstoffe für den Körper, die ätherischen Öle für die Seele und die Kohlenhydrate für den Geist der Pflanze.

Das Wort Spagyrik stammt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie "Trennen und wieder zusammenfügen". Bei der Herstellung spagyrischer Heilmittel wird darauf Wert gelegt, dass Körper, Seele und Geist der Pflanze im harmonischen Verhältnis vertreten sind. Somit wird der unausgeglichene Mensch durch den spagyrischen Trank wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Geschichte der Spagyrik

Dr. Carl-Friedrich Zimpel

Dr. Carl-Friedrich Zimpel (*1801, †1879) erlebte, wie im Zuge der Industrialisierung der Mensch auf immer engerem Raum mehr und mehr Stress ausgesetzt war. So sah er schon damals voraus, dass die zukünftigen Generationen eine Heilmethode brauchen würden, die den Menschen in seiner Ganzheit aus Körper, Seele und Geist wahrnimmt.

Also suchte er nach einem universellen Heilmittel, das Krankheiten heilen und das Leben verlängern würde. Und zwar effektiver als die damalige Medizin. Dabei orientierte er sich an alten alchemistischen Konzepten. Davon ausgehend definierte er einen Herstellungsprozess, auf dessen Grundlage noch heute spagyrische Heilmittel hergestellt werden.

Zusammensetzung unseres spagyrischen Schlafsaftes

Pflanze Wirkung
Iris (Schwertlilie), Convallaria majalis (Maiglöckchen), Malva sylvestris (Wilde Malve) Energetisch: Loslassen
Matricaria chamomilla (Kamille) Körperlich: schützt, beruhigt, erleichtert
Humulus lupulus (Hopfen) Energetiech: Ruhe und Geborgenheit Körperlich: beruhigend
Crataegus (Weißdorn) Energetisch: Stille und innerer Frieden
Melissae officinalis (Zitronenmelisse) Energetisch: Erholung, geistige Ruhe Körperlich: beruhigend
Piper methysticum (Kava) Energetisch: reinigt Gedanken, bringt Ruhe Körperlich: beruhigend
Viscum album (Weißbeerige Mistel) Energetisch: nimmt Nachtangst
Avena sativa (Hafer) Energetisch: dynamisiert Nervenbahnen, weniger Stress

Wenn Sie Fragen zu unserem pflanzlichen Schlafsaft haben, rufen Sie uns an!
Unser Team berät Sie gerne über die Wirkung natürlicher Schlafmittel.